2016

Previous Next

Zimmerbrand am Kaulberg

"Zimmerbrand mit vermisster Person", so lautete das Übungsstichwort am heutigen Mittwoch. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte und Erkundung der Lage, wurde das verrauchte Gebäude von einem Atemschutztrupp durchsucht. Die beiden vermissten Personen wurden zügig gefunden und ins Freie gebracht. Im Innenangriff stieß der Trupp auf leicht entzündliches Gefahrgut, welches heutzutage in jedem Haushalt zu finden ist.  Die Einsatzkräfte stellten mittels Not-Dekon die Dekontamination der vermissten Personen und der vorgehenden Atemschutztrupps sicher. Während der Übung wurde auch ein Notfall des Angriffstrupps simuliert. Unter schwerem Atemschutz wurde der Sicherungstrupp zur Rettung der verunglückten Einsatzkräfte ins verrauchte Haus geschickt
Zum Abschluss der Übung ging Übungsleiter Benjamin Noll noch auf verschiedene Arten der Not-Dekontamination und der Gefahrgutkennzeichnung ein.

Kontakt

Anschrift Gerätehaus

Am Stadtsee 4
97475 Zeil am Main
Tel.: 09524 1540

eMail: info(at)feuerwehr-zeil.de
Homepage: www.feuerwehr-zeil.de

 

Kommandanten

Tobias Hetterich
Tel.: +49 (0)170 3315287

Patrick Scherbaum (stv. Kdt)
Tel.: +49 (0)170 9989448 

 

Verein Freiwillige Feuerwehr Stadt Zeil a. Main e.V.

Volker Winkelmann (1. Vorstand)
Laucha Str. 12
97475 Zeil

Florian Pfaff (2. Vorstand)