Home

Dachstuhlbrand in Oberhohenried

In der Nacht auf Mittwoch (29. Januar 2020) ist im Haßfurter Ortsteil Oberhohenried ein Feuer in einem Einfamilienhaus ausgebrochen. Wie die Polizei berichtet, ging der Notruf bezüglich des Brandes gegen 4 Uhr morgens ein. Die regionalen Feuerwehren aus dem Landkreis Haßberge waren schnell vor Ort, als das Dachgeschoss eines Einfamilienhauses in Brand geraten war. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand der Dachstuhl bereits "lichterloh in Flammen". Die Bewohner des Hauses konnten sich zu diesem Zeitpunkt bereits von selbst aus dem Haus retten. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Rund 50 Einsatzkräfte der Feuerwehren kämpften laut Polizeibericht stundenlang gegen die Flammen. Der Dachstuhl des Hauses brannte komplett aus und stürzte zum Teil ein. Auch eine gemauerte Garage wurde Raub der Flammen. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt. Die Kripo Schweinfurt ermittelt und prüft in diesem Zusammenhang auch, ob die derzeitigen Renovierungsarbeiten an dem Haus ursächlich für den Brand sein könnten. Neben Feuerwehr und Polizei waren auch 18 Einsatzkräfte des Rettungsdienstes vor Ort.

Bericht: Infranken.de

Alarmierungszeit: Dauer: Alarmierte Einsatzkräfte:
 29.01.2020 06:00 Uhr ca. 1,5 Std FF Zeil GW-AS, div. Ortswehren

Termine

  

Termine Jugend

  

Popcornmaschine zu verleihen


Ihr habt Lust auf Popcorn?
Die Jugendfeuerwehr Zeil hat die Maschine dazu.

Mehr Informationen HIER

 

Neues aus der Bürgerecke

Kontakt

Anschrift Gerätehaus

Am Stadtsee 4
97475 Zeil am Main
Tel.: 09524 1540

eMail: info(at)feuerwehr-zeil.de
Homepage: www.feuerwehr-zeil.de

 

Kommandanten

Tobias Hetterich
Tel.: +49 (0)170 3315287

Patrick Scherbaum (stv. Kdt)
Tel.: +49 (0)170 9989448 

 

Verein Freiwillige Feuerwehr Stadt Zeil a. Main e.V.

Volker Winkelmann (1. Vorstand)
Laucha Str. 12
97475 Zeil

Florian Pfaff (2. Vorstand)